Zone3 Neoprenanzug

Einen Neoprenanzug brauchst du, wenn du bei niedrigen Temperaturen im Freien schwimmst. Er schützt dich besonders beim Langstreckenschwimmen und beim Triathlon vor dem Auskühlen. Durch den verstärkten Auftrieb und andere leistungsfördernde Details verschafft er dir auch Vorteile bei Wettkämpfen. Du findest hier Neoprenanzüge von Zone3 für unterschiedliche Ansprüche. Welches der Modelle Advance, Vision, Aspire, Vanquish oder Victory D am besten zu dir passt, hängt davon ab, wie intensiv du den Sport betreibst, ob du bereits Erfahrung hast und an welchen Wettkämpfen du teilnimmst. Damit der Anzug auch richtig passt, gibt es jedes Modell sowohl für Damen als auch für Herren. Ein Zone3 Neoprenanzug ist unverzichtbar für Triathleten und Langstreckenschwimmer

Weitere Kategorien


Komfort zum günstigen Preis

Die Advance-Anzüge bekommst du bereits recht preisgünstig. Sie eignen sich für Einsteiger oder fürs Training. Trotzdem handelt es sich um hochwertige Neoprenanzüge mit vielen angenehmen Details, die typisch für einen Zone3 Neoprenanzug sind. Dazu gehören beispielsweise eine sehr flexible Schulterpartie für eine hohe Beweglichkeit der Arme, Auftriebseinlagen aus stärkerem Neopren, eine besonders glatte Oberfläche, ein leicht zu öffnender Reißverschluss und Silikonabschlüsse an den Beinen für schnelles Umziehen. Unterschiede zu den teureren Anzügen bestehen hauptsächlich im Hinblick auf das Material. Ein Vision-Neoprenanzug erfüllt noch etwas höhere Anforderungen an die Unterstützung der Schnelligkeit, zum Beispiel durch die vollständige Speed-Flo-Ummantelung für einen minimalen Wasserwiderstand. Die Auftriebseinlagen aus 5 Millimeter starkem Neopren reichen von den Hüften bis zu den Knien.

Neoprenanzüge für hohe Ansprüche

Aspire-Anzüge bestehen aus einem sehr flexiblen und komfortablen Premium-Neopren mit einer Nano-Beschichtung für besonders hohe Aquadynamik. Panele an den Unterarmen führen zu einem effektiveren Armzug. Vom Brustbereich bis zu den Knien ist das Neopren 5 Millimeter stark, bietet damit einen sehr guten Auftrieb und fördert eine vorteilhafte Lage im Wasser. Ein Vanquish-Neoprenanzug überzeugt mit einem durchdachten Panel-Design und Aerodome-Neopren. Bei diesem Material befinden sich Luftblasen zwischen den Gewebeschichten, was zusätzlichen Auftrieb zur Folge hat. Dieser Zone3 Neoprenanzug ist so gestaltet, dass der Auftrieb über den ganzen Körper ergonomisch ausbalanciert ist. Victory D steht für Neos, die den hohen Ansprüchen der Spitzen-Langstrecken-Athleten gerecht werden. Material mit bestmöglichem Auftrieb unterstützt den Rumpf und die Oberschenkel. Ein besonderes Gewebe im Inneren fördert die Blutzirkulation in den Beinen und schützt noch besser vor Wärmeverlust auf langen Strecken.

Back to Top